Behalten Sie Ihren Filial- oder Marktverkauf im Blick

Modul Abverkauf

Das APRO.CON Modul Abverkauf stellt einen reibungslosen Informationsaustausch zwischen APRO.CON, den Waagen- und den Kassensystemen in Ihren Filialen sicher. Die als Erweiterung erhältliche APRO.CON Infokiosk-App liefert bei Kundenrückfragen schnell und stets aktuell Produktinformationen wie Inhaltsstoffe und Zutatenlisten auf Ihr Tablet.

Das Modul Abverkauf liefert Ihnen das gesamte Rüstzeug, das Sie für eine gezielte Kontrolle von Warenbestand, Warenfluss, Umsatz und Belastung benötigen. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die Erfassung der Abverkaufszahlen, Abläufe auf Bon-Ebene zu analysieren. Nutzen Sie dieses wertvolle Wissen, um Ihre Verkäufe zu steigern, Materialaufwand und Schwund zu reduzieren und den Personaleinsatz zu optimieren.

Erschließen Sie den vollen Leistungsumfang Ihrer Systemwaagen: Sie können Bestellungen effizient abwickeln, Kreditverkäufe auf Lieferschein realisieren, den Wareneingang direkt belieferter Filialen abbilden, Personalzeiten erfassen, Retouren verbuchen, Filialbestände umschichten, Personalverkäufe, Mitarbeiterverzehr und Verderb verbuchen und mehr. Dabei lassen sich die Informationen bequem an der Waage erfassen, in Echtzeit an die Warenwirtschaft übertragen und auf Knopfdruck auswerten.

Die Anbindung der Waagen erfolgt über Internet (VPN) oder Analog- bzw. ISDN-Modem. Mit APRO.CON bleiben Sie herstellerunabhängig – und können jede Filiale mit der passenden Waage ausstatten und an Ihr System anbinden.

Mit der APRO.CON Infokiosk-App erhalten Sie ein wertvolles Tool, das Ihre Zutaten- und Allergenliste digital macht. Rufen Sie bei Kundenrückfragen sämtliche Produkte, Inhaltsstoffe, Zubereitungshinweise und Rezepte schnell und einfach mit Such- und Filterfunktionen per App mobil ab.

Die permanente Anbindung der APRO.CON Datenbank stellt sicher, dass alle Informationen stets auf dem neuesten Stand sind.

Abverkauf – das Modul im Überblick:

  • Nahtlose Integration von Waagen- und Kassensystemen aller wichtigen Hersteller
  • Optimale Übersicht über Warenbestand und Warenfluss
  • Lückenlose Kontrolle der Filialprozesse
  • Komfortable Erfassung relevanter Informationen an der Touchscreen-Waage
  • Reizvolle Optimierungsansätze durch eine detaillierte Bon-Analyse

Die Fakten

  • Übermittlung von Bedienern, Warengruppen, Artikeln, Artikelbilder, Preisen, Sonderangeboten, Waagenwerbung sowie Auszeichnungsdaten für Vorverpackung und mehr
  • Herstellerunabhängige Anbindung marktführender Waagenmodelle (Mettler Toledo, Bizerba, Digi)
  • Unterstützung aller Übertragungswege: Modem (ISDN und analog), Netzwerk (TCP/IP über LAN oder DSL), serielle Direktanbindung (COM), Funkanbindung (GSM-Modem)
  • Übermittlung von Kassenberichten, Transaktionen (Bons), Umsatzberichten, Personalzeiten, Warenbons, Vorbestellbons, Filialbestellungen sowie Inventurdaten
  • automatische Sicherung von Fiskaldaten (GDPdU-Konformität)
  • Wahlweise automatische (zeitgesteuerte) oder manuelle Übertragung

Erweiterbar um die Module:

  • Für ein geschlossenes Kontrollsystem
  • Für eine bedarfsgerechte, auf echten Zeit- und Umsatzkennzahlen basierende Planung der Mitarbeiteranwesenheit
  • Ideal für die Reduzierung von Überstunden und unproduktiven Leerlaufzeiten
  • Freie Abfrage- und Konfigurationsmöglichkeiten statt vordefinierter Auswertungen
  • Auf Knopfdruck detaillierte Vergleiche zwischen Filialen, Verkäufern und Uhrzeiten
  • Kostengruppenauswertung für Retouren, Umschichtung, Rücklieferungen, Verderb, Warenabgabe auf Lieferschein, Mitarbeiterverzehr und Personalverkauf
  • Anzeige von Finanzdaten (Mehrwertsteuerberichte, Kassenberichte mit Zahlungsmitteldarstellung)
  • Anzeige von Inventurwerten
  • Analyse der Bon-Daten ermöglicht das Aufspüren von deliktischen Vorgängen des Personals
  • Unkomplizierte Filialbestellungen in der Zentrale per Mobilgerät
  • Integration von tages- und filialabhängigen Regeln – z.B. Bestellung von leicht verderblichen Produkten nur am Produktionstag für optimale Frische
  • Aufnahme von Kundenbestellungen in der Filiale
  • Automatische Aufnahme von Neukunden in die APRO.CON Datenbank reduziert den Eingabeaufwand für persönliche Daten bei Folgebestellungen
  • Digitale Allergenliste
  • Mobiler Abruf von Produkten, Inhaltsstoffen, Rezepten und Zubereitungshinweisen 
  • Wertvolle Such- und Filterfunktionen für eine individuelle und schnelle Kundenberatung
  • Ständige Aktualität der Daten durch Anbindung an die APRO.CON Datenbank

Zuverlässige Wartung - regelmäßige Updates

Für alle unsere Module bieten wir Ihnen optional einen APRO.CON Pflegevertrag an. Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier:

0
Tage

Testversion

ÜBERZEUGEN SIE SICH SELBST!

Testen Sie ausführlich und unverbindlich alle APRO.CON Funktionen. Unser Kompetenzpartner vor Ort unterstützt Sie bei der Installation und gibt Ihnen einen Einblick in die einzelnen Module. 

Nehmen Sie Kontakt auf und machen Sie Ihren Betrieb fit für die Zukunft.

Scroll to Top