APRO.SHOP Online-Shop - Online bestellen leicht gemacht

Mit APRO.SHOP erweitert APRO.CON seine Warenwirtschaftssoftware um einen leistungsstarken Online-Shop, der den Kunden rund um die Uhr einen bequemen Einkauf über das Internet ermöglicht.

Der Online-Handel boomt. Die Covid-19-Krise führte zu einer weiteren Beschleunigung in der Verlagerung von Einzelhandelsumsätzen aus innerstädtischen Fußgängerzonen ins Internet. Lieferdienste wurden zu Profiteuren der Gastronomieschließung. Mit Delivery Hero schaffte es erstmals ein Lieferdienst in den DAX, führende Online-Supermärkte verzeichneten während des ersten Lockdowns Umsatzzuwächse von über 200 Prozent. Lieferzeiten bei großen Handelsketten verlängerten sich aufgrund des hohen Bestellaufkommens auf bis zu zwei Wochen – im Frischesegment für
Kunden ein absolutes K.o.-Kriterium.

Frischekompetenz wichtig!

Ganz egal, ob wir von Fleischwaren oder landwirtschaftlichen Erzeugnissen wie Obst und Gemüse sprechen: Der Online-Verkauf von Frischeprodukten stellt besondere Anforderungen an den Lieferanten. Wie lange ist das Produkt haltbar? Benötigt es Kühlung auf dem Transportweg? Handelt es sich gar um TK-Ware? Das Betreiben eines erfolgreichen Online-Shops für Frischeprodukte ist alles andere als trivial! Es erfordert insbesondere eine Software, die die vielen Besonderheiten
des Online-Verkaufs verderblicher Ware praxisnah und kundenorientiert abbildet. Wie handhabe ich zum Beispiel eine Kundenbestellung, die Artikel beinhaltet, die hinsichtlich der Haltbarkeit völlig unterschiedliche Anforderungen an
Transport und Logistik haben? Die Einbindung einer intelligenten Organisation und Terminierung der Lieferungen ist bei Frischeprodukten zwingend erforderlich, sobald man neben der Abholung vor Ort und hauseigenem Zustelldienst weitere Optionen anbietet. In APRO.SHOP ist langjähriges Wissen um die besonderen Anforderungen im Frischesegment eingeflossen. So ist APRO.SHOP, um beim Beispiel zu bleiben, offen genug, um vertriebsseitig sowohl externe Logistik- wie auch Marktplatzpartner, Stichwort Amazon, Ebay & Co., einbinden zu können.

Nahtlose Integration in APRO.CON

APRO.SHOP wird direkt aus APRO.CON heraus gesteuert. Das ist hochgradig komfortabel in der Bedienung und vermeidet zeitaufwändige Doppelarbeiten.

Keine doppelte Datenpflege, automatische Übernahme aller vorhandenen Stammdaten zu Kunden, Artikeln, Preisen und Angeboten: APRO.CON-Nutzer erweitern ihre Warenwirtschaftssoftware mit APRO.SHOP spielend einfach um den zusätzlichen Internet-Vertriebskanal. Betriebe können ihren Web-Shop vollständig integriert und damit möglichst aufwandsarm aus ihrem vorhandenen Warenwirtschaftssystem heraus steuern. Online-Bestellungen werden direkt in APRO.CON angezeigt und können wie jeder andere Auftrag in der Warenwirtschaft bearbeitet werden. Bestellt ein Kunde im Web-Shop, werden seine Stammdaten automatisch in APRO.CON angelegt.

Drei Shop-Varianten zur Auswahl

APRO.SHOP kommt in den drei Ausbaustufen Basis, Business und Enterprise auf den Markt.

Einfaches Click & Collect-Vorbestellsystem. Der Kunde holt seine Online-Bestellung in der Filiale ab und bezahlt Bar vor Ort oder auf Rechnung.

Beinhaltet zusätzlich Versandanbindung, Kategorisierung der Bestellung nach erforderlicher Versandart (z.B. TK-Ware) und unterstützt Online-Bezahloptionen.

Erweitert die Business-Edition u.a. um Funktionen zur individuellen Geschäftskundenbetreuung und Schnittstellen zu Logistikanbietern, Online-Marktplätzen sowie Dropshipping-Fulfilmentanbietern.

Individuelle Shop-Gestaltung

APRO.CON unterstützt mit Services wie z. B. Bereitstellung von Produktbildern und -beschreibungen eine schnelle und maßgeschneiderte Eröffnung des Online-Shops.
APRO.SHOP Online-Shop - Bilderpool

Viele Betriebe schieben die Eröffnung eines Online-Shops auf die lange Bank. Zum einen, weil sie sich schwer tun, den damit verbundenen zeitlichen und finanziellen Aufwand realistisch einzuschätzen. Zum anderen, weil sie betriebsintern nicht die erforderlichen fachlichen und personellen Ressourcen haben, um das Thema professionell anzugehen. Für die meisten Metzgereien und  landwirtschaftlichen Direktvermarkter ist es nicht wirtschaftlich, für einen erfolgreichen Online-Shop alle hierzu erforderlichen Kompetenzen hausintern aufzubauen und permanent vorzuhalten. Deshalb begleitet APRO.CON die Vermarktung von APRO.SHOP zusätzlich mit weiteren Dienstleistungen, die dem Betrieb viel an Arbeit abnehmen. Beispielsweise mit der Bereitstellung von Produktbildern, der redaktionellen Aufbereitung von Produktbeschreibungen sowie der Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung eines eigenständigen und unverwechselbaren Shop-Designs. Wer sich für APRO.SHOP entscheidet, kann sich also rein auf sein Kerngeschäft konzentrieren und muss sich für den Aufbau eines erfolgreichen Online-Shops nicht mit vielem technischen und sonstigem fachfremden Klein-Klein herumschlagen.

Hosting inklusive

APRO.CON übernimmt in Zusammenarbeit mit einem darauf spezialisierten und nach deutschen Datenschutzrichtlinien arbeitenden Unternehmen das Hosting des Online-Shops. Die Server-Infrastruktur wird in einem TÜV-geprüften, nach ISO 9001:2015 und ISO 27001:2013 zertifizierten Tier III+ Rechenzentrum in Deutschland betrieben. Wichtig für das Einkaufserlebnis der Endverbraucher: Mittels Link-Umleitung kann APRO.SHOP nahtlos in die Internet-Präsenz des Betriebs eingebettet werden.

Gratiswerbung als Starthilfe

APRO.SHOP ist frei von Fremdwerbung und erfordert darüber hinaus keine finanziellen Aufwendungen für Entwicklungskosten oder eine Umsatzbeteiligung der APRO.CON. Um aufmerksamkeitsstark für die Eröffnung Ihres Online-Shops zu werben, unterstützt Sie APRO.CON standardmäßig mit begleitendem Werbematerial zur Eröffnung Ihrer Internet-Filiale.

APRO.SHOP in Kürze

  • Ihre Kunden tätigen Online-Bestellungen bequem über jeden Internet-Browser an ihrem PC, Tablet oder Smartphone
  • Keine Einstiegshürde: Ihre Kunden müssen keine separate App für ihren Einkauf in Ihrem Online-Shop installieren
  • Vollständige Integration des Online-Shops sowohl in Ihren Internet-Auftritt wie auch in die Umgebung Ihres APRO.CON-Warenwirtschaftssystems
  • Vorbestellungen zur Abholung (Click & Collect) können auf flexible Weise (per Drucker, Tablet, E Mail) ins Ladengeschäft übermittelt werden.
  • Optional umfangreiche Unterstützung mit begleitenden Dienstleistungen
    beim Aufbau und in der Gestaltung des Online-Shops

Fotos: adobe stock/kite_rin und kolesnikovserg, H zwo B 

Scroll to Top